Großes Quo Vadis Gewinnspiel zur Historica 2011 in Singen am Hohentwiel!


"Drei Tagesritte vom Bodensee", Gmeiner Verlag 2011

 

Der Autorenkreis verlost 5 Exemplare der Anthologie „Drei Tagesritte vom Bodensee“!

Was müssen Sie dafür tun?

Ganz einfach – beantworten Sie unsere unten stehende Frage und schicken Sie die Lösung (Antwort 1, 2 oder 3) an diese Email Adresse:

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Einsendeschluss ist der 09.11.2011!

 

 

     

    Fresko um 1437 Burchard III. von Schwaben und seine Ehefrau Hadwig stiften das Kloster auf dem Hohentwiel, welches sie dem Hl. Georg weihen. Um 1005 wird das Kloster - auf Bitten der Mönche - an einen anderen Ort verlegt.

    Fresko um 1437 Burchard III. von Schwaben und seine Ehefrau Hadwig stiften das Kloster auf dem Hohentwiel, welches sie dem Hl. Georg weihen. Um 1005 wird das Kloster - auf Bitten der Mönche - an einen anderen Ort verlegt.

    Unsere Frage:

    Burchard III. von Schwaben und seine Ehefrau Hadwig gründeten um das Jahr 970 ein Kloster auf dem Hohentwiel, dem Hausberg der heutigen Stadt Singen. Wir wollen nun wissen, welchem Heiligen das Ehepaar das Benediktinerkloster auf dem Hohentwiel weihte? Tipp: Um den gesuchten Heiligen ranken sich viele Legenden. Eine davon ist die des Drachentöters….

    1. Hl. Barbara
    2. Hl. Georg
    3. Hl. Katharina

     

     

     

    Teilnahmebedingungen:

    Die fünf Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels ausgelost. Die fünf Gewinner werden via eMail benachrichtigt und erhalten jeweils ein Exemplar der Anthologie „Drei Tagesritte vom Bodensee“ per Post zugestellt. Bei den Gewinnen handelt es sich um Sachpreise, sie werden nicht entsprechend ihrem Wert als Bargewinn ausgezahlt. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden im Falle eines Gewinnes nach der Auslosung namentlich auf der Website des Autorenkreises sowie Facebook veröffentlicht zu werden. Vergessen Sie bitte nicht Ihren Namen sowie Ihre Adresse anzugeben, damit wir Sie im Falle eines Gewinnes benachrichtigen und den Gewinn zusenden können! Alle Daten werden streng vertraulich behandelt und nach Beendigung des Gewinnspieles gelöscht. Teilnahme ab 16 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Der Autorenkreis dankt dem Gmeiner Verlag, der die fünf Exemplare freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

    Geschrieben von Alessa Schmelzer

    About AlessaS

    Alessa Schmelzer, geboren 1971 in Köln, studierte Alte und Neuere Geschichte, Klassische Archäologie, Germanistik und Philosophie. Als freie Museumspädagogin erstellt sie museumspädagogische Konzeptionen, v.a. für die archäologischen Museen des LWL. Bisher sind von der Autorin ein historisches Jugendbuch, wissenschaftliche Artikel und historische Kurzgeschichten erschienen. Die Autorin lebt in Münster. Im Forum ist sie Moderatorin für die Bereiche 'Quo Vadis Informationen' und 'Schreiben'.
    This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

    5 Responses to Großes Quo Vadis Gewinnspiel zur Historica 2011 in Singen am Hohentwiel!

    1. AlessaS says:

      Hallo liebe Moni,
      nein, ich werde dieses Jahr leider nicht zur Historica reisen.
      Ich wünsche dir viel Spaß dort. Das Programm ist ja – wie immer – toll.

      LG
      Alessa

    2. lesemoni says:

      ich hab mal mein Glück versucht und die e-mail abgeschickt :-) Falls ich das Glück haben sollte und bin unter den Gewinnern, braucht ihr das Buch nicht zu schicken sondern könnt es nach Singen mitbringen :-) das spart Porto in eurer Kasse :-)

      LG Moni

      • lesemoni says:

        meine Adresse habe ich jetzt nicht angegeben aber ich denke mal das ist nicht weiter schlimm, da ich ja hier im Forum registriert bin oder soll ich noch eine mail hinterher schicken ????Meinen Nicknamen von hier hab ich natürlich mit dazugeschrieben :-)

        LG Moni

        • AlessaS says:

          Liebe Moni,
          wir freuen uns, dass du bei unserem Gewinnspiel dabei bist! :-)
          Die neuen Emails “Gewinnspiel” habe ich eben erhalten. Deine ist auch dabei. Solltest du also zu den glücklichen Gewinnern zählen, erhältst du dein Exemplar auf der Historica in Singen.

          LG
          Alessa

    Hinterlasse eine Antwort